01 Juni 2009

Kind sucht Fahrrad und Fahrrad sucht Kind

Meine Mittlere - ja, mein Malteufel - ist ja sonst eine ganz liebe und charmante Maus. Sie fährt Laufrad wie der Teufel und wünscht sich ein Fahrrad. Vom Schwesterlein steht ein 16 Zoll Radel hier. Das ist ihr aber zu groß. Jetzt suchen wir ein 12,5 Zoll-Rad, das wäre genauso groß wie das Laufrad und passend. Hat Jemand eines "über"?

Das verschmähte Rad vom Schwesterlein ist bei uns "über" und sieht so aus:


Es wurde vor 2 Jahren am 1.8. gekauft und eine Saison (den Rest 2007 und zwei Monate 2008) gefahren. Danach fand Töchterlein das "Große" 18 Zoll-Rad interessanter und fährt seither jenes. Es hat 99€ gekostet und heißt "Empress" von Bachtenkirch. Stützräder sind auch dabei, nagelneu, weil wir die nicht woll(t)en. Falls jemand Interesse hat, würden wir uns über einen Preisvorschlag freuen! Wir würden aber auch tauschen - was wir brauchen steht oben. :-)

Lieben Gruß, Susann

EDIT: Wir bekamen unlängst von einer Freundin zwei kaputte Rädchen, aus denen mein Mann ein funktionierendes gemacht hat. *freu* Vielen Dank an Nicole für dein Angebot, das ist superlieb! Leider will Tochterkind nicht mehr Rad fahren, das heißt, sie will die Füße nicht auf die Pedalen stellen. Drauf sitzen mag sie schon, aber die Füße müssen auf den Boden dabei. :-/ Sie hat uns aber beide doll umhalst und "danke Mami und danke Papi!" gesagt. Das soll einer nun verstehen. Was tun, sprach Moses... na mal sehen, vielleicht kommts ja noch. :-)

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Danke, aber ICH hab inzwischen ein Radel - und kann sogar darauf fahren ;)
Lieben Gru0 von Sonja

Su hat gesagt…

Prima, wenns klappt, hast du geübt? *kicher*

Wir suchen weiter... ;-)

LG Susann

meine-Rasselbande hat gesagt…

Ich hätte ein kleines "übrig" aber wie bekomme ich das zu Dir?

Liebe Grüße, Nicole