14 September 2006

Sowas nähe ich...

Diese zwei Shirts habe ich mit meiner Tochter und ihrer Freundin bedruckt, dafür habe ich Vorderteil und einen Ärmel zusammengenäht, dann habe ich ihnen Farbe auf die Hände gepinselt und los gings. Zwischendurch mußten natürlich immer wieder Hände gewaschen werden. ;-) Dann hat sich jede noch ein Band für den anderen Ärmel ausgesucht. Der Druck mußte trocknen und dann gebügelt werden, damits beim Waschen hält. Die Mädels haben sich sehr gefreut, als die Shirts fertig waren - Leonie mußte ihres trotz der Wärme im Kindergarten anziehen. *lach*

Noch mehr Raglanshirts, der Winter kommt ja erst und der Verschleiß im Kindergarten ist doch recht hoch. Der Schnitt ist aus der Ottobre Frühjahr 2006, ich habe jedoch die Rundung des Ärmels noch ein wenig betont, das gefällt mir einfach besser.

Bei dem Shirt rechts habe ich mal eine andere Variante mit einem Taillenbündchen versucht, der Stoff ist ein Rest aus einem Tauschring bei der Hobbyschneiderin, allerdings rutscht das Shirt immer wieder hoch, was Leonie recht lästig findet.

Die letzten Zwei sind Recyclingshirts, aus einem Kleid von Leonie und T-Shirts von mir und meinem Mann. Auf dem Ärmel des schwarz-roten Shirts sind Stickbuttons Marke Eigenbau. Leonie findet sie klasse!

Kommentare:

Nähmaus hat gesagt…

Hallo Su,

Deine Shirts sind total schön...

besonders hat es mir das pink-rote Frottee angetan... echt klasse...

Freue mich schon auf weitere Bilder... finde es auch total spannend, was andere HS alles so zaubern...

Liebe Grüsse

Andrea

Andrea hat gesagt…

Hallo Su,

ich bins noch mal...

Hoppla... fang... ein Stöckchen von mir...

Was das ist???

Schau mal in meinen Blog... ;-)

LG

Andrea